Signalreiten mit Maike

Das Signalreiten orientiert sich an der Gebrauchsreiterei. Der Reiter gibt nur kurze, prägnante Signale und verhält sich ansonsten passiv. Die Pferde laufen in freier Haltung, werden locker und entspannt, reagieren sensibler auf Hilfen und finden so ihr Gleichgewicht. Eher träge Pferde werden oft munterer, nervöse Pferde finden ein Stück Ruhe. Der Reiter sitzt im Entlastungssitz, wodurch der unabhängige Sitz geschult wird. Sensibilität und Reaktionsfähigkeit werden gesteigert. Für Reiter und Pferd ist das Signalreiten eine interessante Abwechslung, die einfach Spaß macht!

 

Die Teilnahme ist mit dem eignen Pferd möglich

Übernachtung auf dem Hof möglich! Bitte gesondert anfragen. 

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 04.02.2023 10:00
Termin-Ende 04.02.2023 17:00
Einzelpreis 100 €
Free Joomla! templates by AgeThemes